2016 Riesling Bissersheim

Nr. 932

Spontan vergoren, davon 1/3 im Halbstück und 2/3 im Edelstahl. Ertrag von 45hl/ha

Wurzeln
von älteren Rebanlagen
Sesel 2
Aufwendige Laubarbeit im Weinberg und selektive Traubenlese von Hand
Sponti
Mit natürlichen, aus dem Weinberg stammenden, wilden Hefen vergoren. Durch diese Vergärung werden Aromatik und Geschmack deutlich komplexer und tiefgründiger.
Halbstückfass
Im 600l großen Halbstück ausgebaut, einem traditionellen Holzfass aus Pfälzer Eiche.
Riesling Bissersheim (0,75 Liter), Ortsweine, Weingut Wageck